Psychos. Energetik

Die Psychosomatische Energetik nach Dres. med. Ulrike und Reimar Banis betrachtet die wechselseitige Beeinflussung der vier Ebenen: Körper ( vital ), Seele ( emotional ), Geist ( mental ) und  persönliche Gestimmtheit / Vertrauen nach oben ( kausal ).

Mit Hilfe des Reba-Testgerätes wird gemessen, wie stark und auf welcher Ebene seelische Konflikte, Energieblockaden und/oder geopathische Belastungen die Lebenskraft krankhaft verbrauchen. Es wird ermittelt, wo der Koflikt sich am meisten von der Energie des Patienten nährt.

Es kann sofort überprüft werden, ob die Therapie wirklich dazu beiträgt den Konflikt einzuschmelzen. Es wird die Größe des Konfliktes vermessen und das Potential nach Auflösung vom Konflikt.

Die Konflikte werden benannt und mit Hilfe homöopathischer Tropfen abgeschmolzen, um uns am Ende ein neues Gefühl von Lebendigkeit zu geben.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.